Daniel Sontag

Rechtsanwalt - Fachanwalt für Arbeitsrecht

Herr Daniel Sontag ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gründungspartner der Sozietät THÜR WERNER SONTAG. Nach Studium der Rechtswissenschaften mit Grundstudium der Volkswirtschaftslehre in Bonn und Referendariat in Köln trat er zunächst in eine namhafte Kanzlei für Steuer- und Gesellschaftsrecht ein. Seit Gründung von THÜR WERNER SONTAG ist Herr Sontag ausschließlich arbeitsrechtlich tätig. Daniel Sontag vertritt Arbeitnehmer speziell bei Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses, prozessual vor dem Arbeitsgericht ebenso wie in außergerichtlichen Verhandlungen zu Aufhebungsverträgen.

Er begleitet Betriebsratsgremien unterschiedlichster Branchen zu sämtlichen Gegenständen betriebsverfassungsrechtlicher Mitbestimmung. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf Massenentlassungen und Betriebsstilllegungen mit Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen. Herr Sontag referiert regelmäßig Schulungen für Betriebsräte und tritt auch in anderen Medien zu arbeitsrechtlichen Themen auf, u.a. N-TV und WirtschaftsWoche. Der US-Verlag Best Lawyers gemeinsam mit Handelsblatt haben Daniel Sontag als einen von DEUTSCHLANDS BESTEN ANWÄLTEN im Rechtsgebiet Arbeitsrecht ausgezeichnet.

vCard herunterladen

Einer von „DEUTSCHLANDS BESTEN ANWÄLTEN 2019/20“
Best Lawyers und Handelsblatt